C- Junioren in der Endrunde

Am Samstag, den 13.01.2018, findet in der Diedorfer Schmuttertalhalle die 37. Landkreismeisterschaft im Hallenfußball für  C- (U15) Junioren statt.
Qualifiziert haben sich die Erst- und Zweitplatzierten, der 4 Vorrundenturniere.
Darunter ist auch die JFG Schmuttertal 07 mit Ihren C-Junioren. In einer ausgeglichenen Vorrunde qualifizierten Sie sich als Gruppenzweiter.
In der Gruppe A treten Sie gegen die Teams aus TSV Gersthofen, TSV Dinkelscherben und TSV Bobingen an.  Das Feld wird durch die Teams vom FC Langweid, JFG Lohwald, JFG Holzwinkel und dem TSV Schwabmünchen, in der Gruppe B, vervollständigt.

Die Gruppenspiele beginnen um 10.00 Uhr, die Halbfinals finden ab ca. 13.00 Uhr statt. Im Anschluss daran wird im Finale der Landkreismeister 2018 ermittelt.

2017_C-Team_Halle_m

Die beiden Finalisten qualifizieren sich für die Kreismeisterschaft, am Sonntag den 28.01.2018, in Schwabmünchen. Hierbei treffen Sie auf die beiden Vertreter der Stadt Augsburg und vom Landkreis AIC / FDB. Die Kreismeisterschaft wir mit 6 Teams, im Modus „Jeder gegen Jeden“ gespielt

Wir wünschen unserem Team viele Zuschauer, Spaß und Erfolg, vielleicht gelingt Ihnen eine Überraschung!